Neuigkeiten

Vorstandssitzung, Dienstag, 02.03.2021

18.00 Uhr, Wydenhof – Lebensqualität für Senioren

Kurzversion z.H. Homepage

1        Begrüssung durch Bruno Kurth (Präsident).
Dies ist die erste Sitzung unter Leitung des neugewählten Präsidenten. Die Tatsache, dass alle Vorstandsmitglieder anwesend sind zeigt, dass es die MRR auch weiterhin gibt, trotz dieser schwierigen Zeiten.
Rückblick auf HV
Erfreulicherweise haben 41 Mitglieder der MRR (91%) an der elektronischen Abstimmung teilgenommen und allen Anträgen des Vorstands zugestimmt.

2        Protokoll der Vorstandssitzung vom 17.11.2020
(nachfolgende Sitzungen und Veranstaltungen wurden aufgrund Corona abgesagt)

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

3        Turnbetrieb

  • Ein Turnbetrieb ist aus heutiger Sicht noch nicht möglich. Sobald die Bedingungen von Seiten der Behörden sich ändern, würden wir bei der Gemeinde Rubigen einen Antrag für einen Neustart stellen.

4        Anlässe und Aktivitäten

  • Herzlichen Dank an Erwin für die Durchführung der Montagsmärsche! Es waren schöne und gesellige Anlässe im eingeschränkten Rahmen.
  • Vom «geplanten» Jahresprogramm kann aus heutiger Sicht hoffentlich der Marsch in den Frühling am Fr. 30.04.21 durchgeführt werden. Erwin Studer organisiert den Anlass und wird rechtzeitig weitere Informationen bekanntgeben.
  • Die Velotour könnte voraussichtlich (hoffentlich) am Do. 10.06.21 wieder stattfinden. Weitere Informationen folgen.

5        Kommunikation

  • Ab Juli wird unsere Homepage bei einem neuen Provider gepflegt.
  • Die Adressdatei der MRR wird durch Bruno Kurth verwaltet und aktuell gehalten.

6        Werbung

  • Der direkte Postversand hat beim letzten Versuch äusserst bescheidene Rückmeldung ergeben.
  • Der Vorstand prüft weitere Möglichkeiten, an die Rubiger Männer zu gelangen.

7        Finanzen, Unterschriftenregelung

  • Das Budget wurde durch die HV genehmigt.
  • Die neuen Unterschriftenregelungen werden bei den Finanzinstituten deponiert.

8        Diverses

  • Keine Informationen

9        Termine, nächste Vorstandssitzung

  • Nächste Sitzung findet am Dienstag, 01.06.2021, statt.

Ende der Sitzung: 19.05 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

_________________________________________________________________________________________________________

Am 18.1.2021 wurden Walter Hari und Bruno Kiener für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Dazu wurde Bruno Kiener zum Ehrenpräsident ernannt.

Herzliche Gratulation!

————————————————————————————————————————————————————————————-

Protokoll der Hauptversammlung vom 18. Januar 2021

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation konnte die am 18. Januar 2021 geplante

Hauptversammlung nicht durchgeführt werden. Über die vorgesehenen Traktanden

konnten die Mitglieder schriftlich abstimmen. 

Traktanden:

  1. Genehmigung des Protokolls der HV 2020
  2. Jahresbericht des Präsidenten
  3. Jahresbericht des Hauptleiters
  4. Kassenbericht
  5. Budget und Mitgliederbeiträge

8a. Wahl des Präsidenten

8b. Wiederwahl der Vorstandsmitglieder / Ch. Bieri, E. Trachsel und K. Hossmann

8c. Wahl der Revisoren / Heinz Habegger bisher und Hans Lehnherr neu

  1. Jahresprogramm

 

Die stimmberechtigten Mitglieder der Männerriege Rubigen haben am 6. Januar 2021 die notwendigen Unterlagen hinsichtlich der Hauptversammlung 2021 zugestellt erhalten.

 

An der Abstimmung (und damit an der HV) haben folgende Mitglieder teilgenommen:

Aeschlimann Hansueli, Ambühl Kurt, Ammann Wilhelm, Bieri Christian, Blindenbacher Alfred, Brügger Ruedy, Gammeter Willy, Gfeller Markus,

Gfeller Urs, Grütter Beat, Habegger Hans, Habegger Heinz, Haldimann Kurt, Hänni Jürg, Hari Walter, Herrmann Paul. Herzig Fredy, Holzer Urs,

Hossmann Karl, Kammermann Andreas, Kiener Bruno, Kurth Bruno, Lehnherr Hans, Lienhard Martin, Lüthi Rolf, Matter Urs, Reber Alfred,

Rüfenacht Otto, Schaefer Joachim, Scherrer Josef, Schmid Udo, Schneider Alfred, Schumacher Pius, Schwarz Fritz, Steiner Christian, Straub Kurt,

Studer Erwin, Trachsel Erich und Wyssbrod Andreas.

Stimmbeteiligung: 91%

 

Resultate der Abstimmungen

 

  1. Genehmigung des Protokolls der HV 2020

Einstimmige Genehmigung

  1. Jahresbericht des Präsidenten

Einstimmige Genehmigung

  1. Jahresbericht des Hauptleiters

Einstimmige Genehmigung

  1. Kassenbericht

Einstimmige Genehmigung

  1. Budget und Mitgliederbeiträge

Einstimmige Genehmigung

8a. Wahl des Präsidenten Bruno Kurth neu

Einstimmige Genehmigung

8b. Wiederwahl der Vorstandsmitglieder / Ch. Bieri, E. Trachsel und K. Hossmann

Einstimmige Genehmigung

8c.  Wahl der Revisoren / Heinz Habegger bisher und Hans Lehnherr neu

Einstimmige Genehmigung

  1. Jahresprogramm

Einstimmige Genehmigung

 

Somit sind alle Anträge des Vorstandes genehmigt worden.

Rubigen, 18. Januar 2021

Präsident

Bruno Kiener

________________________________________________

Protokoll der Vorstandssitzung vom 17.11.2020

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1        Protokoll der Vorstandssitzung vom 09.06.2020

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Erich Trachsel (Ferienvertretung).

2        Bericht aus den Ressorts

  • Bruno Kiener (Präsident)
    Daniel Fröhlicher wurde als Gemeinderat/Präsident von Rubigen bestätigt.
  • Erwin Studer
    Keine Informationen
  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Erwin Studer leitet seit der Corona-Pause wöchentlich die Spazier-Abende.
  • Christian Bieri (Kassier)
    Keine Informationen
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Keine Informationen
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen

3        Mutationen

  • Eine aktuelle Adressliste wird demnächst bereitgestell.

4        Aktivitäten

  • Die meisten Seniorenanlässe wurden wegen Corona abgesagt/verschoben.
  • Gemäss den aktuell geltenden Corona-Massnahmen sind zurzeit keine Aktivitäten möglich.
  • Weiterhin durchgeführt werden kann der Abend-Spaziergang jeweils am Montag um 16’30 Uhr.
  • Das Schlussturnen kann wegen Corona nicht stattfinden.
  • Der Schlussabend wird mit den heutigen Massnahmen nicht möglich sein.
  • Das Restaurant Krone schliesst am 18.12.2020
    Anstelle des Altjahreshöcks lädt Bruno Kiener zu einem freiwilligen Abend am 14.12.2020 in der Krone ein.

5        HV 18.01.2021

  • Die HV war in der Krone geplant. Durch die Schliessung ist dies nicht mehr möglich. Eine Durchführung an einem anderen Ort wird aufgrund der Corona-Massnahmen aus heutiger Sicht auch nicht möglich sein.
  • Die HV 2021 wird schriftlich durchgeführt. Bruno bereitet alles vor und verschickt die Unterlagen in Papierform.
  • Bruno Kurth soll als Präsident gewählt werden. Das bedeutet, dass ein zweiter Revisor gewählt werden muss, da Bruno nicht beide Ämter innehaben kann.

5.1       Jahresprogramm 2021

  • Zurzeit macht die Erstellung eines Jahresprogramms keinen Sinn. Das neue Programm erstellen wir erst, wenn wieder Anlässe durchgeführt werden können.

6        Homepage

  • Kari Hossmann übernimmt die Aufgabe zur Homepage-Betreuung und wird diese bei einem neuen Anbieter einrichten.

7        Werbung

  • Am besten ist nach wie vor durch persönliche Einladung

8        Diverses

  • Nächste Sitzung 26.01.2021 im Wydenhof.

Ende der Sitzung: 19.00 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Mitteilung Turnbetrieb ab 19.10.2020

Folgend sende ich euch die Nutzungsbedingungen für die Turnhalle, gemäss Gemeinderatsbeschluss vom 13.10.2020.

Nutzungsbedingungen für die Turnhalle Wer darf diese Anlage für Trainingsnutzen?

Der Trainingsbetrieb kann wieder zu den gewohnten Zeiten stattfinden.

Welche Anlagen dürfen genutzt werden?

Es dürfen alle Anlageteile genutzt werden.

Die Vorschriften des Bundes und des Kanton Berns über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus sind einzuhalten.

Zutritt Turnhalle

Die Turnhalle ist durch den Haupteingang her zu benutzen. Die Trainingsstätte wird max. 5 Minuten vor Trainingsbeginn aufgesucht und spätestens 5 Minuten nach Trainingsende wieder verlassen.

Neu:

Maskentragepflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen (d.h. im Eingang bis Turnhalleneingang, Garderobe und WC-Anlage). In der Turnhalle gilt das Schutzkonzept der Nutzer.

Reinigung / Desinfektion

Für die Reinigung der Trainings-, Turn- und Spielgeräte sind die Nutzenden selbst verantwortlich.

– Hände werden vor und nach jedem Training gründlich gewaschen. – Desinfektionsmittel ist im Haupteingang zu benutzen.
– Alle benutzten Materialien sind nach Gebrauch zu desinfizieren.

Die Toilettenanlagen inkl. Türgriffe / Handläufe und der Hallenboden werden durch die Hauswartung täglich gereinigt.
Die Hygienevorschriften des BAG sind jederzeit einzuhalten.

Für den Turnbetrieb wären es gute Nachrichten, stünden diesen gegenüber nicht die steigenden Zahlen der Corona Fälle. Aus diesem Grund hat der Vorstand erneut beschlossen, weiterhin auf das Turnen zu verzichten. Ich werde euch orientieren, wenn wir den Turnbetrieb wieder aufnehmen.

Als Ersatz wird weiterhin die Wanderung am Montagabend durchgeführt. Besammlung um 17.00 Uhr beim Bahnhof.

Bei schlechter Witterung wird ein Alternativprogramm (z.B. jassen) angeboten.

Ich wünsche euch alles Gute und blibet gsung!

Freundliche Grüsse

Bruno Kiener

Wanderung am Montag  –  Ersatz für den Turnbetrieb

Die Wanderung war ein toller Erfolg. Bis zur Aufnahme des Turnbetriebes, voraussichtlich 12. Oktober 2020, wird die Wanderung weiterhin jeden Montag durchgeführt. Wie bereits in der letzten e-mail erwähnt, ist der Treffpunkt jeweils um

17.00 Uhr beim Bahnhof Rubigen. Nach dem Spaziergang, ca. ab 18.00 Uhr, findet ein gemütliches Beisammensein ab 17. August 2020 wieder in der Krone statt, wo selbstverständlich auch die „Nichtwanderer“ herzlich willkommen sind.

Bei schlechtem Wetter treffen wir uns direkt um 17.00 Uhr in der Krone.

Protokoll der Vorstandssitzung vom 9.6.2020

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident). Speziell begrüsst wird Bruno Kurth zur ersten Sitzung.

1 Protokoll der Vorstandssitzung vom 07.01.2020 􏰀 Ohne Ergänzungen genehmigt.

2 Bericht aus den Ressorts

  • 􏰀  Bruno Kiener (Präsident)
    Bruno gratuliert Kari Hossman für seine gelaufenen 53.5km beim ONE MILLION RUN.
    Bruno hat alle aktuellen Mitglieder-Mail Adressen, deshalb bittet er, News die für alle gedacht sind,
    per Mail an ihn zu senden und er wird diese dann weiterleiten. Seniorenausflüge bis Juli 2020 abgesagt.
  • 􏰀  Erwin Studer(Vizepräsident) Keine Informationen
  • 􏰀  Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Für Kurt Straub wird ein Nachfolger gesucht.
  • 􏰀  Christian Bieri (Kassier) Keine Information
  • 􏰀  Kari Hossmann (Beisitzer)
    Gute Idee mit dem Bahnhofbistro-Treff am Montag (Organisation Erwin Studer)
  • 􏰀  Bruno Kurth Keine Information

3 Mutationen
􏰀 Keine neuen Mutationen

4 Aktivitäten

  • 􏰀  Start Turnbetrieb am 10.August 2020, unter Vorbehalt der Benützung von Garderobeund Dusche
  • 􏰀  Vorgeschlagen wurde, dass an einem Montag eine kleine Wanderung durchgeführt wird.Im Bahnhofbistro-Treff wird die Organisation stattfinden.
  • 􏰀  Velotour: Neues Datum, 8. Juli 2020. Mit anschliessendem «Bräteln». Einladung folgt.Auch der Damenturnverein wird eingeladen.
  • 􏰀  Fritz Schwarz wird durch Bruno Kiener betreffend, Holzen für das 1. Augustfeuer,informiert.
    Voraussichtlich wird am 7. August 2020 das «Bräteln» im Schattholz durchgeführt.

5 Verschiedenes Keine Wortmeldung.

Nächste Sitzung:
Gemäss Einladung von Bruno Kiener

Ende der Sitzung: 18.35 Uhr

Für das Protokoll: Erich Trachsel

——————————————————————————————————————–

Männerriegen – News

Turnbetrieb

Die Turnhalle ist ab dem 8. Juni 2020 wieder geöffnet. Der Turnbetrieb für die Männerriege könnte,
mit nachfolgenden Bedingungen, wieder stattfinden. Gemäss diesen Auflagen und nach Absprache
mit unserem Oberturner Erich Trachsel haben wir jedoch beschlossen, das Turnen noch nicht zu starten.
Wir danken euch für euer Verständnis.

Nächster Termin für die Wiederaufnahme des Turnens in der Halle ist der Montag, 12. Oktober 2020.

 Vor dem Betreten der Anlage bitte die Hände desinfizieren. Vor jedem Haupteingang 

   bei den Schul- und Sportanlagen steht Desinfektions-Mittel bereit.

– Die bekannten Hygienevorschriften des BAG sind einzuhalten.

– Die Garderoben und Duschen sind geschlossen und dürfen somit nicht benutzt  

  werden. Die Toilettenanlagen sind jedoch benutzbar.

– Die Anzahl der Personen pro Halle ist im Schutzkonzept des jeweiligen Verbandes 

  geregelt.

– Das allgemein zugängliche Material in den Hallen darf im üblichen Rahmen benutzt 

   werden. Es muss jedoch vor dem Aufräumen desinfiziert werden. Desinfektions-

   Mittel ist vorhanden. (Martin Zaugg wird die Instruktion beim ersten Training 

   übernehmen, bitte um vorheriges Telefon 079 324 80 89)

– Die Trainingsstätte bitte erst max. 5 Minuten vor Trainingsbeginn aufsuchen und 

  spätestens 5 Minuten nach Trainingsende wieder verlassen.

– Die Halle wird im normalen Turnus gereinigt. Es erfolgt also keine Zwischenreinigung 

   nach jedem Training oder ähnliches.

Velotour vom 10. Juni 2020

Da die meteorologischen Aussichten für den 10. Juni 2020 nicht so rosig aussehen und wegen den COVID 19-Vorschriften verschieben wir die Velotour auf den

  1. Juli 2020. 

Neu – Rendezvous im Bahnhof Bistro

Jeden Montag um 17.00 Uhr können alle die Lust und Laune haben, sich beim Stammtisch im Bistro treffen.

————————————————————————————————————————————————————————————————–

 

Wegen der Corona-Epidemie werden alle Aktivitäten bis auf weiteres ausgesetzt.

Der Vorstand wird die Lage an der Sitzung vom 9.6.2020 analysieren und das weitere Vorgehen beschliessen.

————————————————————————————————————————————————————————————————-

An der Hauptversammlung vom 20.1.2020 wurden Joachim Schaefer, Walter Marmet und Udo Schmid für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

 

 

 

 

 

 

 

———————————————————————————————————————————————————————

Sitzung, Dienstag, 07.01.2020

18.00 Uhr, Wydenhof – Lebensqualität für Senioren

Kurzversion z.H. Homepage

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1        Protokoll der Vorstandssitzung vom 05.11.2019

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2        Bericht aus den Ressorts

  • Bruno Kiener (Präsident)
    Bruno hat den neuen Belegungsplan auf die Homepage aufgeschaltet und die Mitgliederliste ergänzt. Er bedankt sich für die Mithilfe am Schlussessen mit Rangverkündigung vom Schlussturnen.
  • Erwin Studer
    Keine Informationen
  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Keine Informationen
  • Christian Bieri (Kassier)
    Christian hat die Rechnung und das Budget erstellt. Diese werden unter dem Traktandum HV behandelt.
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Keine Informationen
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen

3        Mutationen

  • Ein Mitglied hat den Austritt bekannt gegeben. Die Beitrittsgesuche von 3 neuen Interessenten liegen vor. Der Vorstand hat allen dreien zugestimmt.

4        HV 20.01.2020

  • Die Einladungen wurden gemäss Statuten rechtzeitig am 3. Januar verschickt.
  • Die Traktanden gemäss Einladung werden durch den Vorstand besprochen und vorbereitet.

5        Werbung

  • Am besten ist nach wie vor durch persönliche Einladung

6        Diverses

  • Die nächste Sitzung wird nach der HV bestimmt.

 

Ende der Sitzung: 19.25 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

 

Sitzung, Dienstag, 05.11.2019

18.00 Uhr, Wydenhof – Lebensqualität für Senioren

Kurzversion z.H. Homepage

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1        Protokoll der Vorstandssitzung vom 09.07.2019

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2        Bericht aus den Ressorts

  • Bruno Kiener (Präsident)
    Frau Zaugg meldete sich bei Bruno betreffend Nutzung der Halle durch den FC. Die Abmachung ist, dass die Fussballer sie bis 18’55 Uhr nutzen könnten.
  • Erwin Studer
    Gruppe 1 turnt zurzeit bis 20’15 Uhr, da der FC vorgängig trainiert.
  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Bei zwei neu zur MRR dazugestossenen Turnern ist die Anfrage zur Mitgliedschaft noch offen
    Es werden zwei zusätzliche Unihockey-Schläger für Linkshänder angeschafft.
  • Christian Bieri (Kassier)
    Keine Informationen
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Keine Informationen
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Es wird ein einfaches Badminton-Netz angeschafft.

3        Mutationen

  • Austritt von Rolf Neuenschwander.

4        Aktivitäten

  • Schlussturnen 2.12.19: Einlaufen 19’15, Beginn Turnen 19’30 Uhr. Es sollten mindestens 12-14 Teilnehmer dabei sein, damit der Aufwand sich lohnt.
  • Schlussessen 16.12.19 um 18’30 Uhr in der Aula.
  • Jahresausklang 27.12.19 ab 17’30 Uhr im Rest. Krone in üblichem Rahmen.
  • Neustart Turnbetrieb 2020 am 6. Januar

5        HV 20.01.2020:

  • Vorgängig findet eine weitere Vorstandssitzung statt
  • Die Einladung wird am 03.01.20 verschickt
  • Bruno Kiener möchte auf diese HV als Präsident demissionieren. Es wird nach einem Nachfolger gesucht.
  • Das Protokoll der letzten HV wird künftig mit der Einladung per Mail verschickt. Damit fällt das Lesen und Bestätigen durch zwei Anwesende an der HV weg.

6        Werbung

  • Die erste Werbeaktion löste lediglich zwei Mails aus, jedoch ohne neue Teilnehmer.
  • Im Oktober wurde eine zweite Sendung von schriftlichen Einladungen an etwas ältere Rubiger verteilt. Als Folge davon ist ein Interessent zu Gruppe 2 gestossen.
  • Die Erkenntnis bestätigt sich, dass persönliche Werbung am effektivsten ist.

7        Diverses

  • Die Velotour war von der MRR schlecht besucht. Der Vorstand überlegt sich, den Anlass allenfalls zu einer anderen Jahreszeit mit einem speziellen Ziel durchzuführen.
  • Der Hallen-Belegungsplan wird zu gegebener Zeit mit der Einsatzliste per Mail verschickt.
  • Die nächste Sitzung findet am Dienstag, 14.01.2020 um 18.00 Uhr im Wydenhof statt.

Ende der Sitzung: 18.55 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

An der Hauptversammlung vom 20.1.2019 wurde Fritz Schwarz für seine Verdienste im Vorstand zum Ehrenmitglied ernannt.

Vorstandssitzung, Dienstag, 09.07.2019

18.00 Uhr, Wydenhof – Lebensqualität für Senioren

Kurzversion z.H. Homepage

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1       Protokoll der Vorstandssitzung vom 12.03.2019

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2       Bericht aus den Ressorts

  • Bruno Kiener (Präsident)
    Bruno hat schriftlich Firma Kästli offiziell in Rubigen willkommen geheissen.
  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Die Teilnahme vor den Sommerferien in Gruppe 2 war etwas reduziert. Der Turnbetrieb ab 22.07.19 ist vorgemerkt. Bei Nicht-Benutzung der Halle müsste dem Hauswart Martin Zaugg Bescheid gegeben werden.
  • Christian Bieri (Kassier)
    Keine Informationen
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Keine Informationen
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen
  • Erwin Studer
    Keine Informationen

3       Neue Turnhallen-Öffnungszeiten

  • Bruno hat sich schriftlich beim Gemeinderat für die Zustimmung zur Hallennutzung in den Schulferien bedankt.
    Die neue Nutzungsliste hat in elektronischer Form bei einigen Mitgliedern offenbar wegen enthaltenen Formeln nicht richtig angezeigt werden können. Für diesen Fall hat Bruno eine andere Version bereit.

4       Mutationen

  • Der Vorstand hat die Aufnahme von Jürg Hänni aus Frauenkappelen als Mitglied gutgeheissen.

5       Aktivitäten

  • Die Beteiligungen an den letzten Senioren-Ausflügen waren bescheiden.
  • Nächster Anlass ist das Schattholz-Bräteln am 09.08.2019.
  • Am 18.08.2019 findet ein weiteres „Hallo-Velo“ statt. MRR wird wiederum einige Helfer stellen. Die Route wird identisch sein wie letztes Mal.
  • Spielabend am 07.10.2019. Wir entscheiden, wieder einen Bowling-Abend mit anschliessendem fakultativem Nachtessen durchzuführen. Einladung folgen.
  • Schlussturnen am 02.12.2019.
    Die Rangverkündigung findet wegen eines anderen Termins in der Aula eine Woche später am 16.12.2019 statt.

6       Werbung

  • Die neuen Flyer zum Versand an etwas über 350 Rubiger liegen bereit zum Verpacken. Das übernehmen die Vorstandsmitglieder. Für die Verteilung werden die Senioren angefragt.
  • Für den Rubigen-Kurier sehen wir vorerst keine neue Werbung vor.

7       Diverses

  • Bruno Kiener hat vor, auf Ende Jahr als Präsident zu demissionieren. Er stellt die Frage eines Nachfolgers zum Bedenken in den Raum.
  • Die nächste Sitzung findet am Dienstag, 05.11.2019 um 18.00 Uhrim Wydenhof statt.

Ende der Sitzung: 18.30 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Vorstandssitzung vom Dienstag, 12.03.2019

18.00 Uhr, Wydenhof – Lebensqualität für Senioren

Kurzversion z.H. Homepage

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident). Ein besonderer Gruss geht an Christian Bieri als neues Vorstandsmitglied (Kassier).

1       Protokoll der Vorstandssitzung vom 10.01.2019

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2       Bericht aus den Ressorts

  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Ein neuer Interessent war nun einige Male beim Turnen. Erich will ihn demnächst fragen, ob er dem Verein beitreten will.
    Die Abende sind nun auch in Gruppe 2 erfreulicherweise gut besucht.
  • Christian Bieri (Kassier)
    Christian hat von Fritz Schwarz eine perfekte Rechnungsführung übernommen. Mühsam war der Wechsel der Unterschriftenregelungen bei den Finanzinstituten.
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Keine Informationen
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen
  • Erwin Studer
    Auch in Gruppe 1 sind die Besuche erfreulich.
  • Bruno Kiener (Präsident)
    Bruno Kiener hat im Namen der Männerriege eine Anfrage an den Gemeinderat Rubigen gestellt, die Turnhalle auch während den Schulferien benutzen zu können. Wir erwarten demnächst Bescheid.
    Bruno Kiener verteilt einen Überblick des Seniorenprogramms. Bis November liegen Ausflugsziele vor mit jeweiligen Organisatoren der Ausflüge.

3       Werbung

  • Der altersmässige Unterschied zwischen den aktiven Turnern in Gruppe 1 und 2 wird immer geringer (auch die Teilnehmer von Gruppe 2 werden älter). Wir wollen vor allem persönliche Kontakte nutzen, um Kollegen einzuladen.
  • Flyer und andere gedruckte Einladungen haben erfahrungsgemäss wenig Resonanz.

4       Aktivitäten

  • Am 26. April findet der Marsch in den Frühling zur Fischzucht Rubigen statt. Treffpunkt 18’00 Uhr beim Bahnhof, Wanderung ca. 1 Std. Abschluss in der Krone.
  • Am 12. Juni findet die Velotour statt. Start um 19’00 Uhr beim Bahnhof Rubigen.
  • Nach den Sommerferien wird dann das Bräteln im Schattholz anstehen.

5       Homepage

  • Es scheint soweit alles gut zu laufen und alle nötigen Informationen sollten abrufbar sein.

6       Diverses

  • Sollte wiederum die Beschaffung eines T-Shirts in Betracht gezogen werden? Das letzte (gelb) wurde vor ca. 10 Jahren angeschafft. Ein Interesse bei den Turnern soll erfragt werden.
  • Erwin Studer schlägt vor, statt „Bändeli“ zum Erkennen der Mannschaften ein ärmelloses Überzieh-Shirt anzuschaffen. Bruno Kiener sorgt für Angebote / Muster.
  • Erwin Studer schlägt vor, mit allen Interessierten (nicht nur Senioren) eine Besichtigung der Bahnhof-Baustelle Bern zu organisieren. Der Bau ist in einer Ausstellung gut dokumentiert.
  • In ähnlicher Weise könnte die Sternwarte in Niedermuhlern (Längenberg) besucht werden. Eine Durchführung würde im Blick auf die Sichtbarkeit von Sternen kurzfristig stattfinden und per Mail dazu eingeladen.
  • Die nächste Sitzung findet am Dienstag, 09. Juli 2019 um 18.00 Uhrim Wydenhof statt.

Ende der Sitzung: 18.40 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Versand: Vorstand

Vorstandssitzung vom 10.1.2019

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1       Protokoll der Vorstandssitzung vom 06.11.2018

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2       Bericht aus den Ressorts

  • Bruno Kiener (Präsident)
    Keine Informationen
  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Keine Informationen
  • Fritz Schwarz (Kassier)
    Bericht über die Rechnung unter Traktandum HV
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Das Restaurant Krone bleibt mit reduzierten Öffnungszeiten weiterhin geöffnet.
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen

3       Mutationen

Ein neuer Interessent war in den letzten Wochen zweimal in der zweiten Gruppe zu Besuch.

4       HV

  • Die Einladungen zur HV wurden Anfang Januar verschickt.
    Das Jahresprogramm und der Jahresbericht des Präsidenten werden am nächsten Montag an die Mitglieder der MRR verschickt.
  • Die Traktanden für die HV wurden vorbereitet.

5       Diverses

Den nächsten Sitzungstermin wird definiert, nachdem ein neues Vorstandsmitglied (Kassier) gewählt und alle anwesend sind.

Ende der Sitzung: 18.55 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Vorstandssitzung vom 6.11.2018

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1       Protokoll der Vorstandssitzung vom 27.08.2018

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2       Bericht aus den Ressorts

  • Bruno Kiener (Präsident)
    Bruno hat diverse Korrespondenz erhalten und informiert den Vorstand darüber.
    Die Seniorenanlässe sind gut besucht (im Schnitt ca. 18 Teilnehmer).
  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Im letzten Sommer hat sich zwischen Sommer- und Herbstferien eine zweite Turngruppe getroffen. Wir sehen vor, dass wir dies bei gleichbleibendem Interesse beibehalten.
    Wir sind dankbar, dass Kurt Straub wieder zweimal die Leiterfunktion übernehmen konnte.
  • Fritz Schwarz (Kassier)
    Von der Gemeinde Rubigen hat die MRR einen finanziellen Beitrag für die Mithilfe bei „Hallo Velo“ erhalten.
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Keine Informationen
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen

3       Mutationen

  • Willy Gammeter hat schriftlich als Revisor auf die nächste HV demissioniert. Fritz Schwarz hat schriftlich als Kassier auf die nächste HV demissioniert.
  • Nachfolger Kassieramt: Fritz Schwarz nimmt Kontakt auf mit Christian Bieri. Gemäss ersten Anfragen ist er grundsätzlich bereit dazu. Ziel ist, ihn auf die nächste HV zur Wahl vorzuschlagen.
  • Der Vorstand diskutiert mögliche Nachfolger als Revisoren und für einen Kassier. Sie sollen in den nächsten Tagen angefragt werden, ob sie sich für dieses Amt zur Verfügung stellen würden.

4       Anlässe

  • Schlussturnen 3.12.2018.
  • Rangverkündigung mit Jahresschlussessen 10.12.2018.
  • Altjahreshöck Rest. Krone 27.12.2018
  • Eine Einladung für die in diesem Jahr verbleibenden Anlässe wird in den nächsten Tagen verschickt.
  • HV 21.01.2019: Nachtessen 18.30 Uhr, HV 20.00 Uhr

5       Werbung

  • Momentan sind unsere Turnabende gut besucht. Wir bleiben bei der persönlichen Einladung von Bekannten.

6       Diverses

  • Fritz Schwarz hat im Materialschaft einen Wasserschaden festgestellt und an den Hauswart gemeldet. Es sind diesbezüglich Arbeiten im Gang.
  • Die nächste Sitzung findet am Donnerstag, 10. Januar 2019 um 18.00 Uhrim Wydenhof statt.

Ende der Sitzung: 19.00 Uhr

Für das Prot

Vorstandssitzung vom 27.08.2018

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1       Protokoll der Vorstandssitzung vom 03.04.2018

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2       Bericht aus den Ressorts

  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Im Geräteraum der Turnhalle (Schrankraum) gibt es einen Sanitätsschrank, der für uns zur Verfügung steht. Ebenfalls gibt es einen solchen im Lehrerzimmer (Turnhallenschlüssel passt).
    Paul Herrmann hat das Beitrittsgesuch als Aktivmitglied eingereicht.
    Zwischen Sommer- und Herbstferien trifft sich auch die zweite Turngruppe um 20.15 Uhr.
  • Fritz Schwarz (Kassier), vertreten durch Bruno Kiener
    Finanzen sind in Ordnung. Für den Einsatz bei „Hallo Velo“ haben wir einen finanzielle Entschädigung in Aussicht. Danke allen Helfern, welche sich an diesem Anlass beteiligt haben!
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Der Einsatz bei „Hallo Velo“ verlief gut. Am Nachmittag gab es (wohl aufgrund der Hitze) kaum mehr Teilnehmer.
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen
  • Bruno Kiener (Präsident)
    Das diesjährige Schattholz-Bräteln wurde abgesagt.Mutationen:
    Kurt Straub als Revisor und Fritz Schwarz als Kassier haben auf die nächste HV demissioniert, ebenfalls hat Willy Gammeter diese Absicht geäussert. In den nächsten Tagen und Wochen werden Mitglieder der MRR als Ersatz angefragt.
    Der Vorstand beschliesst einstimmig die Aufnahme von Paul Herrmann als Aktivmitglied.
    Die Seniorenausflüge waren attraktiv (zuletzt Ausflug zum Pfahlbauerdorf nach Gletterens am Neuenburgersee)

3       Werbung

  • Bis auf weiteres verzichten wir auf Werbung, abgesehen von der persönlichen. Momentan sind wir mit der Teilnahme an den Turnabenden recht gut gestellt.

4       Anlässe

  • Spielabend im Bowlingcenter am 8. Oktober, mit freiwilligem Nachtessen. Es folgen Einladungen.
  • Für das Schlussturnen sehen wir Erwin Studer und/oder Kari Hossmann als Leiter vor.
  • Die Rangverkündigung wird in der Aula stattfinden. Künftig verleihen wir keinen Wanderpreis mehr; stattdessen vergeben wir jeweils einen einmaligen Preis an den Gewinner.

5       Homepage
Bitte regelmässig konsultieren und allfällige entdeckte Fehler umgehend bei Bruno Kiener melden

6       Diverses

  • Die nächste Sitzung findet am Dienstag, 06. November 2018 um 18.00 Uhrim Wydenhof statt.

Ende der Sitzung: 18.35 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Vorstandssitzung vom 03.04.2018

Kurzversion z.H. Homepage

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1       Protokoll der Vorstandssitzung vom 23.01.2018

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2       Bericht aus den Ressorts

  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Erich hat neue Bälle gekauft und mit Fritz Schwarz abgerechnet.
    Ein weiterer Interessent ist einige Male dabei gewesen.
    Die Teilnahme ist in letzter Zeit (mit den neuen Mitgliedern und Interessenten) sehr gut.
  • Fritz Schwarz (Kassier)
    Die Zahlungsmoral ist gut. Ende März waren es ein aktives und ein passives Mitglied mit offenen Beiträgen.
  • Erwin Studer (Vizepräsident)
    Otto Rüfenacht hat gesundheitliche Probleme und ist derzeit in einer Reha.
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Kari fragt nach dem Vorgehen, um neue Turngeräte anzuschaffen. Er wird sich im konkreten Fall mit Fritz Schwarz absprechen.
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen
  • Bruno Kiener (Präsident)
    Mutationen:
    Zwei weitere Aufnahmegesuche wurden vom Vorstand gutgeheissen
    Kurt Straub hat die Demission von seinem Amt als Revisor auf die nächste Hauptversammlung eingereicht.

3       Werbung

  • Bis auf weiteres verzichten wir auf Werbung, abgesehen von der persönlichen.

4       Anlässe

  • Marsch in den Frühling am 20. April 18
  • Velo-Ausflug mit DTV am 13. Juni 18
  • Bräteln im Schattholz am 3. August 18
  • „Hallo Velo“ am 5. August 18
    Mithilfe der MRR an voraussichtlich 4 Posten für die MRR auf Rubiger Gemeindegebiet. Kari Hossmann hat eine Liste vorbereitet, auf der die Turner sich eintragen können, und wird diese an die nächsten Abende mitbringen.

5       Homepage

Bitte allfällige entdeckte Fehler umgehend bei Bruno Kiener melden

6       Diverses

  • Kari Hossmann hat für beide von ihm geplanten Senioren-Ausflüge eine Zusage der Anbieter für die Durchführung bekommen.
  • Fritz Schwarz informiert den Vorstand, dass er als Kassier auf die nächste HV demissionieren möchte. Er hat diese Aufgabe viele Jahre wahrgenommen. Seit 1980 ist er im Vorstand.
  • Erich Trachsel informiert sich über Sanitätsmaterial in der Turnhalle und trifft weitere Abklärungen.
  • Die nächste Sitzung findet am Montag, 03. September 2018 um 17.30 Uhr im Wydenhof statt.

Ende der Sitzung: 18.55 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Vorstandssitzung vom 23.1.2018

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1        Protokoll der Vorstandssitzung vom 07.11.2017

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2        Bericht aus den Ressorts

  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Erich bekommt die Budgetfreigabe für den Ersatz von Bällen.
    Mit den zwei neuen Teilnehmern (Antrag zur Aufnahme) ist die zweite Gruppe viel besser unterwegs für Spiele.
  • Fritz Schwarz (Kassier)
    Informationen folgen beim Traktandum „HV“
  • Erwin Studer (Vizepräsident)
    Abwesend, keine Informationen
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Diesjahr soll wieder die Aktion „Pro Velo“ stattfinden. Die MRR wurde angefragt zum Stellen von Helfern.
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen
  • Bruno Kiener (Präsident)
    Am 22.01.18 ereignete sich beim Turnen in der ersten Gruppe leider ein Unfall.

3        Mutationen

  • Insgesamt liegen vier Anträge zur Aufnahme neuer Mitglieder vor. Der Vorstand stimmt den Beitritten einstimmig zu.

4        Hauptversammlung / Die Traktanden werden gemäss der verschickten Einladung besprochen.

5        Diverses

  • Fritz Schwarz hat eine Abrechnung vom Jubiläum „750 Jahre Rubigen“, auf der 11 Helfer von der MRR aufgeführt sind.
  • Die nächste Sitzung findet am 03. April 2018 um 18.00 Uhr im Wydenhof statt.

Ende der Sitzung: 19.05 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Vorstandssitzung vom 15.8.2017

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident).

1        Protokoll der Vorstandssitzung vom 27.04.2017

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2        Bericht aus den Ressorts

  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    Die beiden Gast-Turner sind nicht glücklich, dass zwischen Sommer- und Herbstferien die zweite Gruppe nicht aktiv ist. Sie wollen mit dem Entscheid zum Beitritt die Herbstferien abwarten.
  • Fritz Schwarz (Kassier)
    Keine Informationen
  • Erwin Studer (Vizepräsident)
    Beim Startabend nach den Sommerferien waren lediglich 5 Turner anwesend. Die beiden Gäste dürften gerne dort dabei sein.
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen
  • Kari Hossmann (Beisitzer)
    Keine Informationen

3        Werbung

  • Wir unternehmen zurzeit keine neuen Vorstösse. An zwei Ständen des Jubiläums 750 Jahre Rubigen können Prospekte der MRR aufgelegt werden.

4        Aktivitäten

  • 750-Jahr-Feier Rubigen
    Am Mittwoch 30.08.17 ist um 12‘30 Uhr Arbeitsbeginn auf dem Festgelände und Abbau am Montag 04.09.17 um 13’00 Uhr. Mitzubringen sind Arbeitskleidung und Handschuhe. Zur Verfügung gestellt wird ein Arbeishelm.
    Bruno Kiener wird eine entsprechende Information per Mail versenden.
  • Spielabend
    Dieser findet am 02.10.17 statt. Weitere Informationen folgen.
  • Schlussturnen
    Findet am 04.12.17 statt. Weitere Informationen folgen.
  • Jahresschlussessen
    Findet am 11.12.17 statt. Weitere Informationen folgen.

5        Ausflüge
Am 16. August findet ein Ausflug zum Steingletscher statt.

6        Homepage

  • Die Titelseite wurde neu erstellt

7        Diverses

  • Die nächste Sitzung findet am 07. November 2017 statt.

Ende der Sitzung: 18.40 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Vorstandssitzung vom 27.4.2017

Begrüssung durch Bruno Kiener (Präsident). Ein besonderer Gruss an Kari Hossmann an der ersten Sitzung nach seiner Wahl in den Vorstand.

1        Protokoll der Vorstandssitzung vom 10.01.2017

  • Ohne Ergänzungen genehmigt. Herzlichen Dank an Beat Grütter.

2        Bericht aus den Ressorts

  • Präsident (Bruno Kiener)
    – Der Marsch in den Frühling hat unter optimalen Bedingungen am 21.04.2017 stattgefunden. Herzlichen Dank an Res Kammermann für die Organisation und das Essen!.
    – Es liegt ein Aufnahmegesuch eines neuen Interessenten für die MRR vor.
  • Erich Trachsel (Hauptleiter)
    – Eine weitere Person informierte sich über die Männerriege.
    – Im Turnbetrieb um 20.15 Uhr sind oft nur 5-6 Teilnehmer dabei. 1 bis 2 zusätzliche Turner wären optimal.
  • Fritz Schwarz (Kassier)
    Alle Mitglieder haben den Beitrag bezahlt.
  • Erwin Studer (Vizepräsident)
    Keine Informationen
  • Beat Grütter (Sekretär)
    Keine Informationen
  • Kari Hossmann (Beisitzer

    Seniorenausflüge

    – Organisiert im Herbst einen Senioren-Ausflug und erläutert kurz seine Idee. – Am 16.03. fand ein Ausflug statt zu JURAworld in Niederbuchsiten
    – Am 20.04. fand ein Ausflug nach Melchnau statt zu einem Landwirtschaftsbetrieb mit einem besonderen Betriebskonzept
    – Die nächste Reise am 17.05. führt nach Schwarzenburg zu Gilgen Torsysteme

4        Werbung

  • Die Männerriege hat an der 750-Jahr-Feier in Rubigen keinen eigenen Stand. Flyer können beim Stand der BDP und vom Wydenhof aufgelegt werden (werden von Mitgliedern der MRR betreut).

5        Aktivitäten

  • Die Organisatoren für die 750-Jahr-Feier in Rubigen wurden informiert, dass die Männerriege am Auf- und Abbau der Einrichtungen mithilft. Erwin Studer übernimmt die Aufgabe als Kontaktperson zwischen Männerriege und OK.
  • Am 4.8.17 findet der Brätliabend im Schattholz statt.

6        Homepage

  • Eine Klasse der Lernwerkstätte Bern wird die Homepage überarbeiten.

7        Diverses

  • Die nächste Sitzung findet am 15. August 2017 statt.

Ende der Sitzung: 18.45 Uhr

Für das Protokoll:
Beat Grütter

Zur Werkzeugleiste springen